1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Rettungspunkte: Damit die Helfer wissen, wo es hingeht

Eschweiler : Rettungspunkte: Damit die Helfer wissen, wo es hingeht

Im Notfall ist man oft auf schnelle Hilfe angewiesen. Voraussetzung ist aber, dass die Rettungskräfte wissen, wo sie gebraucht werden. Das ist im weit verzweigten Wegenetz in der Auenlandschaft an der Inde nicht immer einfach. Durch den Tagebau ist dort eine neue Landschaft entstanden, die sich zu einem beliebten Naherholungsgebiet entwickelt hat.

Dsa Prlbemo :sti Es bigt unr ngeeiw ptzsunekgeBu iew egeeerkguWnzun oerd pnikhtstsuuAsec. in„E lnUalf nank mrmei eesrniaps und hncleels Hfiel rtntmiue cenblgteiwish e,nis” wieß ggWalnfo ei,rlveeN der eist 25 ahnrJe als rSäattine fua dre Rnetwhacsgetu esd gTaabesu tretiabe. eDblsha kam er auf die d,eIe ien tNez nvo uungtnsnkReetpt .glenzanue hnrlecEihmta esetzt re shci für die selgriieanRu nei - itm frE.log lnngaEt des udrn wöflz eltrKomei nenlga sgeW nov fLmodreasr anch beKricrgh tshene nnu dinuhmrcueemterr Sdlerhci - ide noannntsgee gRnutuents.tepk eDi donnKartoie idsn bei eoziiPl udn ueerFhwer rhenettlig und auf dne lelniesLett dre etnoSdiergtä canAeh dnu des sKreesi üDrne dsin ide wtgenfAhrase tenab,kn os adss ni uutkfZn niee cehslnel eHifl lghiöcm .tsDassi„ ied tomarPiblke nreie eanunge oliLasrnkueig ni Nlätfenlo dhcur die uiäflgeiWtikte esd seiGetbe tgiest äwtcsh awr nalel ,ar”kl gtas Wfnloagg rNl.ievee aehrD eis es chgitwi eegwes,n hlenslc avitk uz eerdwn udn keftefevi maanhenMß znuseemzDuta. ien reörireneFdv ide nFiningearuz dse rekojtPes itnch ieallen emetsmn nnkote, argspn sda RWE iupsmCoan armromgP n.ei Urten dem ttoMo cM„shnene smhenac mgch”ilö dtefrrö se sad hhaeneriltmec Eneggnemat der tM.ERbieert-AWiarm ngeastonrD urndwe ide nstRtpeeugkutn na red aclednkGestepihäl -nNohueL liiffloez s.etltgrelvo rrAtu ste,rO iteLer sde Teaabgus Ined,n itegez hsic von mde jtPekro senebo greitetbes eiw ovn edm nlaeihenmecthr meagntgEne esisen airb:sreettMi sE„ tefru mihc rehs, sasd ieb nemien itaeirtrbeMn zseialo nrrenVwttuoga dun isemeratlhnehc egmgtnneEa hcna wie orv rogß eingecsrheb ee.rdw”n