Eschweiler: Rauschgifthändler in Eschweiler festgenommen

Eschweiler: Rauschgifthändler in Eschweiler festgenommen

Die Polizei hat am Freitagmorgen einen 24-jährigen Rauschgifthändler in Eschweiler festgenommen.

Früh am Morgen hatten die Beamten des Rauschgiftkommissariates die Wohnung des einschlägig in Erscheinung getretenen Mannes durchsucht und dabei mehr als 4100 Extasy-Pillen, über 15 kg Amphetamine, Rauschgift-Verpackungsmaterial und über 10.000 Euro beschlagnahmt.

Auf die Spur des Mannes waren die Ermittler durch Zeugenaussagen in einem anderen Rauschgiftverfahren gekommen. Demnach soll der 24-Jährige große Mengen Amphetamine ins Ruhrgebiet verkauft haben. Darauf hin hatte das Amtsgericht Aachen einen Haftbefehl gegen den Mann erlassen und die Wohnungsdurchsuchung angeordnet.