Eschweiler: Raubüberfall nach Geschäftsschluss

Eschweiler: Raubüberfall nach Geschäftsschluss

Bei einem Überfall auf ein Schnellrestaurant an der Rue de Wattrelos haben zwei maskierte Täter in der Nacht zum Montag die Tageseinnahmen erbeutet.

Gegen 1.22 Uhr wurde der Polizei der Überfall gemeldet. Ein zur Tatzeit allein anwesender Bediensteter schilderte, dass sich zwei maskierte Täter nach Geschäftsschluss Zugang in die Restauranträume verschafft und unter Vorhalt von Schusswaffen die Tageseinnahmen erbeutet hätten.

Die Unbekannten flüchteten und wurden trotz intensiver Fahndung nicht mehr gesehen. Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Mehr von Aachener Zeitung