Eschweiler: Polizei sucht Fahrerin eines BMW

Eschweiler: Polizei sucht Fahrerin eines BMW

Die Polizei sucht nach einer Autofahrerin, die am vergangenen Freitag, 6. Januar, auf der Dürener Straße mit einem Radfahrer zusammengestoßen ist.

Der 18-jährige Radfahrer war gegen 14.45 Uhr mit einem blau-silbernen Mountainbike auf dem linksseitigen Radweg der Dürener Straße in Richtung Weisweiler unterwegs gewesen. Die Autofahrerin hatte ihn beim Ausfahren vom Parkplatz eines Discountmarktes offenbar nicht gesehen.

Obwohl sie sofort bremste, stieß die Stoßstange ihres grauen BMW gegen das linke Bein des Radlers. Der Radfahrer kam ins Schlingern, konnte sich aber noch fangen. Die Autofahrerin fuhr daraufhin in Richtung Innenstadt weiter.

Der Radfahrer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Das Verkehrskommissariat der Polizei bittet die Fahrerin, sich unter der Rufnummer 0241/9577-42101 oder bei jeder Polizeidienststelle zu melden. Auch Zeugen mögen bitte mit der Polizei Kontakt aufnehmen.

Mehr von Aachener Zeitung