1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Polizei räumt Disko nach falschem Bombenalarm

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Polizei räumt Disko nach falschem Bombenalarm

Ein anonymer Anrufer hat in der Nacht zum Sonntag einen Großeinsatz der Polizei in einer Eschweiler Diskothek ausgelöst. Er hatte in einem Telefonat um 23.18 Uhr angekündigt, dass am Sonntagmorgen um 3 Uhr eine Bombe in dem Gastronomiebetrieb detoniert.

eiD iilezoP liße ied ihkDstoke andafrhiu äuenmr dun nceäkrhmutdm ied u.Räem aiebD rwdeu chua ien fonsntShgrupedf setegnte.iz ngeeG 4 Urh agb edi eioPizl edültgign .wraungnnEt erD Dethkoeikreteibsnb wurde chjdeo inhct ermh gmaom.enfuen

eiD hceuS anch med nfrruAe tis im veonll Gg.ane Er tha usa erein ntffcnileheö Tlnfeezolele asu eid eziolPi er.rtaimla hmI hrtod geenw hmlaealrF und edr dgginuAnknü ernie atrttafS iene enmphlcdifei r.fSeat