Eschweiler: Polizei beschlagnahmt zwei 120-Liter-Säcke mit Cannabis

Eschweiler: Polizei beschlagnahmt zwei 120-Liter-Säcke mit Cannabis

Die Polizei hat am frühen Montagmorgen in Eschweiler zwei Müllsäcke mit Cannabis beschlagnahmt. Bei einer routinemäßigen Kontrolle eines Autos auf dem Langwahn fiel den Beamten ein starker Cannabisgeruch auf, der aus dem Wagen eines 26-jährigen Mannes aus Eschweiler drang.

<

p class="text">

Im Kofferraum des Autos entdeckten die Polizisten schließlich zwei 120-Liter-Säcke mit dem Rauschgift. Warum der 26-Jährige die Drogen mit sich führte, sagte der Mann nicht. Der Mann wurde vorübergehend festgenommen und sein Auto beschlagnahmt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung