Eschweiler: Pizzaladen von zwei Männern ausgeraubt

Eschweiler : Pizzaladen von zwei Männern ausgeraubt

Zwei bewaffnete Männer haben in der Nacht zu Donnerstag um 1.30 Uhr in der Talstraße in Eschweiler einen Pizzaladen überfallen. Dabei erbeuteten sie einen eher geringen Geldbetrag.

Maskiert betraten die Täter den Laden, der um diese Zeit noch geöffnet hatte, bedrohten einen der Inhaber mit einer Waffe und forderten ihn in gebrochenem Deutsch auf, sämtliches Bargeld herauszugeben. Der Inhaber gab das Geld heraus, und die Täter flüchteten anschließend in Richtung Talbahnhif,

Die drei Personen, die sich zum Zeitpunkt des Überfalls in der Pizzeria aufhielten, blieben unverletzt. Eine Fahndung nach den Tätern blieb erfolglos. Beide Täter sollen ungefähr 185 cm groß und sehr schlank sein. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizei unter 0241/957731501 oder außerhalb der Bürozeiten unter 0241/957734210.

(pol/red)
Mehr von Aachener Zeitung