1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Notrufmissbrauch: Das kann teuer werden

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Notrufmissbrauch: Das kann teuer werden

Sieben Einsatzfahrzeuge und 25 Feuerwehrleute rückten am Montagabend gegen 19 Uhr zur Wollenweberstraße aus, weil ein noch unbekannter Anrufer einen Wohnungsbrand gemeldet hatte. Die Retter waren innerhalb weniger Minuten vor Ort und machten sich auf die Suche nach dem gemeldeten Feuer.

clcßiihheSl letelts ishc nahc ggiabiesuer hchreeRec reha,us sasd endjam wöbsilgil ide urrFhweee amretiarl aht.et rsstbNiuahcfmuro dirw recfsairhhlttc .vfolegtr eDi eeFerwhru aht eeAgzin ,ttteetars denn eis ath itnch nur edi enmumnorlbfuikM sde u,Anfrser nsoenrd uhac nesie etSmim uaf .Bnda

nnDe edejr urtfoN wdri omdirtktneue dnu aznifueeetch.g reD uAnr,fer erd ied rheW ma otebdgnaMna afu nde Paln if,re ardf hcis ttzej inthc unr afu nei hamsiufrntEeretlvgrn enru„fe“, nerdosn re umss uach dei megnaset soteKn eds szintsaEe np.earpeb nEi eehnruawnrFem hciamltpa)hut( tetosk sesewiielspbei pro nditsrueletVe 17,15 u,Ero niee rehDlieetr por 15 teunMni 61 Eour udn eni öhezcfushgraL por estliVetdunre 36,7 .ouEr

„eWr ubl,tag anm önnek ied Nemmur ,ütukdenecrrn lgite fha.lsc Wre edn fruNto 121 tt,igtä annk fau needj Fall zfiniiettdrie ewr,d“en foeirrtmni xAle ,eonnhJ iLrtee rde lsrhweiEec rheawuc.eeF üerrFh äteth nam die aKtre aus edm adynH nseermauhn können dnu adnn ned uortNf intbeätge nenkön. „aDs tis nhict emrh iöhclmg dun asd tsi uhca tgu so, nend imtdese sti eid denznTe edr giölniebswl iegAlmrrenanu tkasr r“iäkgcuülf.