Eschweiler-Bergrath: Neuer Pastor tritt in Eschweiler den Dienst an

Eschweiler-Bergrath : Neuer Pastor tritt in Eschweiler den Dienst an

Die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Eschweiler begrüßte am Sonntag ihren neuen Pastor Florian Wintersohl. In einem fröhlichen und bunten Festgottesdienst segnete die Gemeinde ihren neuen Seelsorger und Prediger. Matthias Knöppel vom Bund FeG Deutschland hielt die Predigt und erinnerte an die in der Ordination ausgesprochene Sendung zu den Menschen — nun in Eschweiler.

Der Eschweiler Bürgermeister Rudi Bertram sowie Vertreter der umliegenden Kirchen hießen Pastor Wintersohl herzlich willkommen und luden zur Zusammenarbeit zum Wohle der Stadt und den Menschen vor Ort ein. Mit dem Dienstbeginn des bisher in Witten als Pastor tätigen 32-Jährigen enden für die FeG Eschweiler zwei Jahre ohne hauptamtlichen Mitarbeiter.

Ab nun ist das Pastorenbüro in der Kopfstraße 20 besetzt und Florian Wintersohl zu geistlichen, seelsorglichen und gemeindlichen Anliegen.

Mehr von Aachener Zeitung