1. Lokales
  2. Eschweiler

Sport, : Von Konflikten im Büro und Geheimnissen ätherischer Öle

Sport, : Von Konflikten im Büro und Geheimnissen ätherischer Öle

Die Volkshochschule bietet im Mai diverse neue Kurse an. Anmeldungen für bewährte Sport- und Schreibangebote sind auch möglich.

Anfang Mai starten wieder einige neue Kurse und Seminare an der Volkshochschule, und es findet Anfang Mai ein interessanter Vortrag statt.

Am morgigen Samstag, 4. Mai, von 9 bis 16 Uhr, findet ein Workshop statt zum Thema Konflikte lösen im Beruf. Anhand eigener Konfliktsituationen aus dem persönlichen Arbeitsalltag lernen Teilnehmende einen konstruktiven Umgang mit schwierigen Gesprächen und Konflikten. Mit der aktivierenden Methodik von Theaterelementen wird das individuelle Konfliktmuster entschlüsselt, Lösungen für bestehenden Konflikte und Möglichkeiten, überflüssige Konflikte vorzubeugen, aufgezeigt.

Ab Montag, 6. Mai, kann man im Rahmen einer Workshop-Reihe (sechs Termine, jeweils von 18.30 bis 20 Uhr) alles über das Verfassen von Kurzgeschichten erfahren. Der Kurs richtet sich sowohl an erfahrene Schreiber als auch Neulinge. Neben theoretischen Grundlagen (formaler Aufbau und Spannungsbogen) steht die praktische Schreiberfahrung und der Austausch der Teilnehmenden im Vordergrund. So können an den sechsTerminen sowohl bestehende Kurzgeschichten überarbeitet als auch komplett neue verfasst werden.

Die Teilnehmenden werden von Thomas Opfermann mit seiner langjährigen Erfahrung als Haiku- und Kurzgeschichten-Verfasser im Workshop begleitet. Am Kursende besteht für jeden Interessierten die Möglichkeit, seine Geschichte in einer gemeinsamen Anthologie (inkl. ISBN-Nummer, und damit über den Buchhandel beziehbar) zu veröffentlichen.

Ebenfalls am Montag, 6. Mai, beginnt ein zertifizierter Rückenfitnesskurs. Wer „Rücken hat“, also unter akuten Schmerzen im Rücken leidet, sollte sich erst erholen oder eventuell zum Arzt gehen. Viele Menschen aber wissen im Grunde, dass sie sich mehr bewegen sollten, wenn sich der Rücken nicht immer wieder schmerzhaft in Erinnerung rufen soll. Die richtigen Bewegungen für einen fitten Rücken werden ab dem 6. Mai wieder bei der VHS vermittelt. Der Kurs findet montags zwischen 9.30 und 10.30 Uhr acht Mal im VHS-Haus, Kaiserstraße 4a, statt. Da es sich um einen zertifizierten Präventionskurs handelt, übernehmen viele gesetzliche Krankenkassen bis zu 80 Prozent des Teilnehmerentgelts.

Die Geheimnisse von Ölen

Wo die Pfunde purzeln sollen, da sollte man sich mindestens einmal in der Woche austoben. Dafür steht ab dem 8. Mai wieder zwischen 17.55 und 18.55 Uhr in der Aula der Adam-Ries-Schule die Gelegenheit: Von einem Fitnesstraining mit Step-Aerobic profitiert der ganze Körper. Vor allem die Gesäß- und Beinmuskulatur wird durch das Auf- und Absteigen vom Stepper gekräftigt.

Am Dienstag, 7. Mai, wartet die Volkshochschule mit dem Vortrag „Ätherische Öle und ihre Geheimnisse“ auf. Reine Öle verfügen über therapeutische Eigenschaften. Ein einführender Vortrag von 19 bis 20.30 Uhr, klärt darüber auf, wie ätherische Öle verwendet werden können, um die körperliche oder emotionale Balance zu stärken.

Eine Anmeldung zu den Kursen ist möglich unter: www.vhs-eschweiler.de, eine Beratung zum Angebot unter Tel.: 70270.