Eschweiler: Musicparcours macht Spaß: Kaafsäck besuchen Grundschulen

Eschweiler: Musicparcours macht Spaß: Kaafsäck besuchen Grundschulen

Bereits das 5. Jahr in Folge haben Die Kaafsäck Schulen in und um Eschweiler besucht, um den Kindern das Thema Musik und Verein näher zu bringen. Diesmal fiel die Wahl auf die katholische Grundschule in Dürwiß und die Evangelische Grundschule Stadtmitte an der Jahnstraße.

Bei diesem sogenannten Musicparcours spielen die Kaafsäck ein bis zwei Stücke, um den Kindern zu zeigen, wie viel Spaß es machen kann, wenn man sein Instrument beherrscht, und dann gemeinsam spielen kann. Im Anschluss werden Gruppen gebildet, damit die Instrumente an den einzelnen Stationen ausprobiert werden können. Es gibt etwa eine Station mit Trompeten, eine andere mit dem Schlagzeug oder dem Keyboard. Nach rund zwei Schulstunden hat dann jedes Kind einmal jedes Instrument in der Hand gehabt, und es wird noch ein Abschlussstück gespielt. Für die Musiker führt der Weg dann zur nächsten Schule, für die Kinder zurück in den Unterricht.

Den Musikern hat es, wie immer, unheimlich viel Spaß gemacht, und den Kindern wohl auch. Mancher Nachwuchsmusiker war sogar so begeistert, dass er oder sie sich für die nächste Probe der Jugendgruppe angemeldet haben (freitags, 18.30 Uhr, Proberaum neben dem Dürwisser Freibad).

Durch den großen Zuspruch motiviert, freuen sich Die Kaafsäck schon auf nächstes Jahr und auf die nächsten Schulen. Infos unter www.kaafsaeck.com.