Weisweiler: Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Weisweiler: Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Schwere Verletzungen hat sich ein 53-jähriger Motorradfahrer am Dienstag gegen 13.05 Uhr zugezogen, als er im Kreuzungsbereich Am Kraftwerk (L241)/Autobahnanschlussstelle Weisweiler beim Abbiegen die Kontrolle über sein Zweirad verlor und stürzte.

<

p class="text">

Ein Autofahrer, der in die Kreuzung hinein fuhr, konnte Kradfahrer, der über die Fahrbahn rutschte, zwar noch ausweichen. Der 53-Jährige trug dennoch schwere Verletzungen davon und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung