1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Mit Drogen und ohne Führerschein vor der Polizei geflüchtet

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Mit Drogen und ohne Führerschein vor der Polizei geflüchtet

Einer Streifenwagenbesatzung fiel am vergangenen Wochenende ein 24-Jähriger aus Eschweiler auf. Im Nachhinein zeigte sich, dass die Beamten einen „guten Riecher“ hatten, als sie den jungen Mann aus dem Verkehr ziehen wollten.

iWe ied loziieP ttiem,ilt eteenegir chsi dre loVralf isretbe am eanngvgreen m.stSaag Ggeen 05.0 rhU teihl ide rnstaiefwtazueSenbgnge ufa dre taInrdßese ebnen dem aengW inese nrghe4iJ2ä- aus rcwhElisee udn terdrfeo hni afu, ma ftreStesniiene zu h.tnlae Sttta laehau,ntnz gab red eunjg Mann saG dnu htleefütc mit nimsee oAut rvo ned .eeatmnB Am enEd neeir Scekaasgs zeetst er eenis tlcuhF zu ßFu rft.o

lsA eid enztloPsii den Mnan srpäte zru deeR neelt,lst ieetgz shci, ssad er heilcg enie zgena iRhee onv aenatSfttr ngagnebe taeh:t Bie red suuccDhghrun des s,uAot das nchit rvieehcrts und imt calhefsn hnnceeeKnzi eattsttausge r,aw dnnaef ies senubelmgtutB.äti uAch athet rde ghäJ-r4ei2 eneikn üeceisFrh.rnh

iDe ntBemea nllseett sad tAou schrei udn niteeltmr unn gegne edn Faerh.r