1. Lokales
  2. Eschweiler

Stadtverwaltung umstrukturiert: Michael Effenberg leitet Ordnungsamt, Axel Johnen Feuerwehr-Amt

Stadtverwaltung umstrukturiert : Michael Effenberg leitet Ordnungsamt, Axel Johnen Feuerwehr-Amt

Kaum ein Arbeitsbereich in der Stadtverwaltung ist bei Nachwuchskräften so beliebt wie das Ordnungsamt. Das hat damit zu tun, dass hier vielfältige Aufgaben warten, die weit über das in der Öffentlichkeit vornehmlich wahrgenommene Knöllchenschreiben hinausgehen: Die 43 Mitarbeiter des Ordnungsamts befassen sich neben der Verkehrslenkung und der Überwachung des ruhenden Verkehrs mit Gewerbeangelegenheiten, Lärmschutz, dem Bestattungswesen, der Verfolgung allgemeiner Ordnungswidrigkeiten, der Einleitung des Verfahrens zur Unterbringung psychisch kranker Menschen, Waffenangelegenheiten, dem Marktwesen, Ausländerfragen, Staatsbürgerschaften und öffentlich-rechtliche Namensänderungen, dem Obdachlosenwesen, Tierschutzfragen, sowie Aufgaben des Bürgerbüros, des Einwohnermeldeamts und Standesamts. Bis vor kurzem zählte auch noch die Feuerwehr dazu. Doch deren Aufgaben sind inzwischen so umfangreich geworden, dass die Feuerwehr nun in einem eigenen Amt geführt wird: dem Amt 37. Korrekte Bezeichnung: Amt für Brandschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz.

Der egnne nbiuaemrZtesam utt dsa nienke bhbcAr,u neotben ied irLete erd eienbd etÄr:m cliaMhe fbfne,erEg ,41 tah lsa ereiLt sde edsnrantsumOg nnisee „o“Tbamrju nedueg.nf a„Ds Oagnnutrmds teilb man orde nam sasht se. ürF hmci its se ads önechsst Atm eüaru!“tbhp rDe ,Mnna dre 9919 esein luAisubgnd eib erd Sadtt gn,bnea chis an red HF ürf dne egnbhenoe tniseD rtzfiulieeiqa udn „ihctn “egner neben emd gsnuOmtdnra cuha eander sriehAeecbbteri rkt,nleeneenn hat in chsSaa glnEse iesne “euBst„etgnesbz für nde obJ des tesldeeltneevrntr iAtlssmtree nfendegu.

reD 0hr-ä3iJge tha setebri seni ralrkecmhkbtpieSbsetuüri mi anumgnsdtOr ate.hmgc Ncah eginnei ahrJen im arleamPtnos smat fiaiilouanktQ üfr nde eonngehbe tDisen tis er tsei 1027 ürf edi kgsnehlVkrneure zäigusnd.t Udn “bineneb„e sfcldcanileeihhret Ferneanewhrum ibe dre ieglefnwriil .heWr sidBee„ nids tnbeess rfuizaiieletq Mnc,nseeh dei ni sEleiechrw lvuezwrret s.idn ndnee die attSd ahuc cahn hnctsssslDeui hctin lgae tis und dei chua anhc diFnaeeebr inreh efurB hcon n;ee“lb gsat nDeenrzet natfSe eKrve.a Und üeiBgremrsert Rudi raBtrem esrntttiu:rhec „sE hta chis meirm weedir häetwbr, neigee eLtue an ngunsFheugfabaür nz.furnheahr“eü

In funghbFagsuaenrü frehanre tis red naMn, erd dsa eun aeegfenshfc Atm 73 tte:iel daaBnrrt xlAe ,Joehnn etsi nearhJ Cfhe der wleeEshric e,hFerreuw dre imtecpanthahul imt eihrn dnur 08 reKäntf eiw acuh red grewliiifeln. hAcu er tis ien i,n“ächgg„sEwee tesi 8199 eib dre dtSat eieh,rslcEw oavebeltsri rkiatPak eib ned rneuefehBreuwfesr in ,geacchdMölanbhn Acnahe dnu önl,K tlrafiezqiuei hics 0302 für nde ngeheebno Dsitne.

ectiheglZi itm ,imh mi esenlb rahe,ggnL nngeba Pual rhtl-onpseeehVitCr siene nuulgdbsiA ni leci,eEsrhw stieg 2005 ni edn boheengen tnisDe ua,f emcath kiraaPtk ibe den wuneBufesrhreeerf in cnha,Ae roüslfdseD nud nölK udn war zluttze sevrtndrtrelletee rWltacihee, ehe er nun dreevlrtrsneetlet iretLe sed eunne mAts 73 .wedur Snftea ruePß ntutrsüttze xleA Jonehn lsa serenedtrtrlvlete Leteir red ewlerinilgfi ueFeehrrw.

ie„D ugereAnornfdn na dei rhWe isnd ni nde nzttele eJahnr eormn sg,ene“giet eotbtn remrBesrigeüt diRu erm.tBar hieSe ads iste der grburDeuis soePavotatLeaerh-adrp-K in end Fsuok ütrkeecg ehTma Virrtnsia.ghhtulsaneectes dUn chau dre traunafVan,dwwuegsl ctihn rnu im ew,elsPraosnne tsi wseahne:gc ztereiD sums eine enue tihelreDer tesffbhca wernd.e nneKptustk:o neei eakpnp iitllnreveDileromi ourE. iD„e rehltDerei g‘sitb cinth nvo dre eS,tgna“ asgt nenJ,ho sda„ tis enie nerom xmeplkoe neetgigeAenhl dnu mssu ueoewpriat aehcnugisseebr erde.“wn

dUn jrede aantrgau,B erd im uaRstah neigeh,t ssmu nvo hJnneo tunre ssdeutkchaBnetrpanz ütfgrpe dnu bggeetsean renewd. uZr nulsntgtaE erd rguhrWhünef its blhaeds Parenols vmo dmnnugsratO ins tmA 73 se:ewhgletc mu lisiibpseeewse dei Arncuneghenb ürf niesHetäzifls zu e.mhnca eatrBmr ist lzots ,udfraa assd eid enunitettegRsäsz ni eecErswlhi vno neeeing eänrKtf efanergh rendew dun tchni an mFneradbereti egrebven ndi.s n„dU so anegl cih mi Atm ,bin ibtelb dsa huac .s“o