1. Lokales
  2. Eschweiler

Kleinkunst im Autokino: „Mehr Spaß war nie!“

Kleinkunst im Autokino : „Mehr Spaß war nie!“

Und schon steht der nächste Comedian auf der Autokino-Kleinkunstbühne: Ingo Appelt ist am Mittwoch, 29. April, 20 Uhr, auf dem Drieschplatz zu erleben.

Das verspricht der Veranstalter: Ingo Appelt hat ein Geheimrezept gegen die deutsche Depression gefunden: Es gibt so lange auf die Zwölf, bis die Sonne wieder scheint. Schmerzen werden weggelacht. Schon ein einziger Besuch seines neuen Programms „Der Staats-Trainer“ ersetzt mehrere Jahre Therapie – und zwar für Männer wie für Frauen! Denn Ingo Appelt gibt der allgemeinen Miesepetrigkeit den Rest – zur Not mit einem gezielten Tritt in den Arsch. Es kann so einfach sein.

Tickets gibt es im Vorverkauf unter Kleinkunst-im-Auto.de oder im Internet unter der Adresse: www.talbahnhof.de, sowie in der Buchhandlung Oelrich und Drescher und bei Big Balloon.