1. Lokales
  2. Eschweiler

Angemerkt zur Karnevalssession: Mehr Aufmerksamkeit für die zweite Reihe

Kostenpflichtiger Inhalt: Angemerkt zur Karnevalssession : Mehr Aufmerksamkeit für die zweite Reihe

Karneval heißt nicht nur Feiern. Karneval bedeutet vor allem viel Arbeit. Die muss von vielen Ehrenamtlern getragen werden. Dazu gehören auch diejenigen, die nicht immer in der ersten Reihe stehen.

:aeKlnarv iEn tesF rüf Knlei und r,ßGo üfr gJnu dun A,lt rüf Arm dun hiRce. Ohen rmhtaEne und tngegEmnea tehg es bei siedme Bcrhmutau hancfie ni.htc Doch mseit neetnr unr ied ehnescMn dei bLreoer,ne ied in erd etrnes heeiR est.hen nPzei,rn isenndPtäe,r zeircaTanme,hn Sägren dun renRde ntibeeserg sad luukmibP ufa dne sVgrnulanttaene ndu eednwr aürfd – mvenoolkml zu tcRhe – mti uplasAp hbnl.eot Doch wo itlbbe dei nkrnneAgnue für dei ,sMnhenec eid stime in dre ezeitnw eRhei tens?eh

eMenhcsn ewi lWlii ldeüimWnrl sua we.rslhiceE Er its unr ien sBlieeip r,dfüa wie hwcigit uahc die ueteL ,sdni ide nctih mi mhepltcinRa n.sheet raheFr, -esekaoDTm, rsaKe,sire a,rnTeri tntaL:eire iDese etsiL tknnöe esnlod gtetszofret ern.dwe eDr iwzeent hiRee eltslo elvi hmre kAsufkmmeteair nzummeko. nDne fot tis se ,os asds deaerg rhei hereneahlcitm tAiber es erst imcglöh amtch, ssad eid etrse eieRh tashernl nk.an