1. Lokales
  2. Eschweiler

Biggesee/Eschweiler: MCE-Athleten sind schnell unterwegs

Kostenpflichtiger Inhalt: Biggesee/Eschweiler : MCE-Athleten sind schnell unterwegs

Beim 34. Rakkeschlauf des TV Roetgen waren drei Mitglieder vom Marathon-Club Eschweiler am Start. Petra Gebauer, Bobby Braun und Britta Klein hatten sich für die Halbmarathondistanz entschieden. Nach 1:55:30 Stunden überquerte das Trio vom MCE gemeinsam die Ziellinie. Petra Gebauer wurde Vierte in ihrer Altersklasse und Britta Klein belegte den 5. Platz in der gleichen Altersklasse.

Am ilgheecn Tga awr gJürne sniinerK mov tbCulMhao-arn rsElicehew ibem 4. iM-esgeaaonhrBegt mi luaadenSr am a.Srtt Bei alipmeton getnrWnubeeitdnge duenftr hcsi ied imehnTerel na dre nntdztaasioaMrh erüb eein siafdhclcanhlt lzveelior erteSkc imt 094 ehmnöertHne erfue.n gnJeür Knirisne entuz den tfapkmetW lsa iiTsgnthaiineern ürf die snaneenthed eärgfB.eul Nahc 54:513: Suenntd hiertecre Jeünrg Krsiinne las tSsceehr insere slrlAatskees sad .eilZ