1. Lokales
  2. Eschweiler

Einsatz an der Villa Faensen: Mann erleidet schwere Brandverletzungen

Kostenpflichtiger Inhalt: Einsatz an der Villa Faensen : Mann erleidet schwere Brandverletzungen

Ein Mitarbeiter der Villa Faensen hat am Donnerstag Brandgeruch bemerkt und in der öffentlichen Toilette einen Mann in den Flammen liegend vorgefunden. Die Brandursache ist bislang unklar.

Eni reeritbtMai rde aVlli Fsneane an rde irnsaßaeerMt in seiErechwl tah am ngoaognrmeesntDr enei arsgguei tnuEkdengc m.ctegah utLa zt-eseririFlreenatuEwhe hiranistC kaaHe tteha re egneg ukzr nhac 01 hrU haedcnuBrgr im uasH tbmerke ndu ien eFuer ni dre feölfhnienct tleTeito mi eeeicelbhKrrl dse Huseas tuhmcgesaa.

In nde anlFmem lga nie Mn,na der tsriebe eswtecshr genennrerVnbu na dne nBeeni hta.et eDr erertabMiti tezset rfoost neine erheFrceölsu ein und rileartema edi r.weuhreFe iDe üktrec mit eneim tgroefoaußGb na, mureßdea emnak trotNäze dnu ntetngswRgaeu zur iaer.anMetrßs

reD chserw lerteezvt Mann rduwe mit mde eatRwggenunts zru nUi-Kulimkni Aahcen ni dei niehgunVcesnrurrribge htgbac.re Im aiEtnzs rewna die ,whHtepcuaa ied hzsegüöLc tmt,itSeatd ,ßrüDwi öheR und holB.