Eschweiler: Langer Applaus für die kleinen Tänzer: Pfarrfest in St. Barbara

Eschweiler: Langer Applaus für die kleinen Tänzer: Pfarrfest in St. Barbara

Gute Musik, super Stimmung und ein volles Programm bot das Pfarrfest der Gemeinde St. Barbara Pumpe-Stich am Wochenende seinen Besuchern, die trotz des teils regnerischen Wetters zahlreich gekommen waren.

Die Band Fleuth 53 untermalte das Fest musikalisch mit Liedern. Dabei reichte die Palette von den 20er bis 70er Jahren. Die Formation spielte neben Swing und Schlager auch südamerikanische Stücke. Zuvor hatten die Jüngsten ihren großen Moment: Die Kindergartenkinder traten mit ihrem großen Tanz auf. Anschließend waren sie sichtlich stolz. Schließlich gab es obendrein noch lange Applaus der begeisterten Gäste.

Das kulinarische Angebot des Pfarrfestes reichte von Reibekuchen über Leckereien vom Grill und Gyros bis zu Kuchen und Waffeln. Bei einer Tombola wurden viele Gutscheine, Geld- und Sachpreise verlost. Ein Weinzelt lud zum Genuss eines leckeren „Roten“ oder „Weißen“ ein.

Natürlich kamen die kleinsten Besucher nicht zu kurz: So hatten die Kleinen ihren Spaß beim Kinderschminken, am Basteltisch oder bei Spielen, die die Messdiener der Pfarre anboten. Alles in sllem ein gelungenes ausgelassenes Fest, das kaum Wünsche offen ließ.

(tim)
Mehr von Aachener Zeitung