Eschweiler: Junger Rollerfahrer bei Sturz verletzt

Eschweiler: Junger Rollerfahrer bei Sturz verletzt

Ein 16-Jähriger ist am Montagabend gegen 21.35 Uhr in einen Graben am Straßenrand gestürzt, nachdem er die Kontrolle über seinen Roller verloren hatte.

Passanten leisteten Erste Hilfe und riefen einen Krankenwagen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Jugendliche auf der Birkengangstraße in Richtung Eschweiler und verlor aus bisher nicht geklärter Ursache die Kontrolle.

Der junge Fahrer wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Roller wurde zur Überprüfung sichergestellt.

(red/pol)