Eschweiler: Jugendfußball-Stadtmeisterschaft: Der Ball rollt in Hehlrath

Eschweiler: Jugendfußball-Stadtmeisterschaft: Der Ball rollt in Hehlrath

Zum 18. Mal findet in diesen Tagen die Jugendfußball-Stadtmeisterschaft statt. Ausrichter des Turniers, das unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Rudi Bertram steht, sind die Sportfreunde Hehlrath. Bereits der Auftakt der Sportveranstaltung, die Vorrunde der A-Junioren, war am Mittwochabend gut besucht.

Bis Sonntag dürfen sich die Besucher noch auf viele spannende Spiele freuen. Rund 30 ehrenamtliche Helfer sorgen dafür, dass die Partien reibungslos ablaufen und Teams und Gäste sich auf dem Sportplatz Am Maxweiher wohl fühlen. Bei den A-Junioren traten am Mittwoch sechs Teams in zwei Gruppen an.

Am Freitag finden die beiden Halbfinals, SC Berger Preuß gegen Germania Dürwiß sowie Sportfreunde Hehlrath gegen Rhenania Eschweiler statt. Danach stehen das Spiel um Platz drei und das Finale in dieser Altersklasse an. Die Ergebnisse der Partie am Mittwoch im Überblick:

Berger Preuß - Rhenania Eschweiler 1:0.

Germania Dürwiß - SF Hehlrath 0:2.

Laurenzberg - Berger Preuß 0:2.

Falke Bergrath - Germania Dürwiß 0:3.

Rhenania Eschweiler - Laurenzberg 3:2.

SF Hehlrath - Falke Bergrath 2:0.

Mehr von Aachener Zeitung