Jugendfußball: Hallenstadtmeisterschaften

Fußball : Die besten Junioren der Stadtgesucht

Sieben Titel werden am Samstag, 19. Januar, und Sonntag, 20. Januar, vergeben, wenn die Sparkasse Aachen als Veranstalter und die Sportfreunde Hehlrath als Ausrichter zu den Hallenfußball-Jugendstadtmeisterschaften in die Halle des Berufskollegs an der August-Thyssen-Straße einladen.

Los geht es mit den jüngsten Kickern, den Bambini, die am Samstag, 19. Januar, ab 10 Uhr um Tore und Punkte spielen. Mit von der Partie sind die Nachwuchsfußballer der Sportfreunde Hehlrath, des FC Germania Dürwiß, von Falke Bergrath, des SC Berger Preuß und des SCB Laurenzberg.

Die weiteren Termine und Teilnehmer:

Samstag, 19. Januar, ab 12.40 Uhr: D-Junioren mit den Sportfreunden Hehlrath, SV Falke Bergrath, FC Germania Dürwiß, SCB Laurenzberg und dem SC Berger Preuß.

Samstag, 19. Januar, ab 15.40 Uhr: C-Junioren mit den Sportfreunden Hehlrath, SV Falke Bergrath, SC Berger Preuß, FC Germania Dürwiß und der SG Bergrath/Rhen. Eschweiler.

Samstag, 19. Januar, ab 19.30 Uhr: A-Junioren mit den Sportfreunden Hehlrath und dem SC Berger Preuß.

Sonntag, 20. Januar, ab 10 Uhr: E-Junioren mit den Sportfreunden Hehlrath, SCB Laurenzberg, Eschweiler FV, FC Germania Dürwiß, SV Falke Bergrath und dem SC Berger Preuß.

Sonntag, 20. Januar, ab 13.45 Uhr: F-Junioren mit den Sportfreunden Hehlrath, SV Falke Bergrath, SC Berger Preuß, FC Germania Dürwiß, Eschweiler FV und SCB Laurenzberg.

Sonntag, 20. Januar, ab 17.30 Uhr: B-Junioren mit dem SV Falke Bergrath, dem SC Berger Preuß und FC Germania Dürwiß.

(ran)
Mehr von Aachener Zeitung