1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Indestraße: 82-jähriger Radfahrer von Auto erfasst

Eschweiler : Indestraße: 82-jähriger Radfahrer von Auto erfasst

Derzeit wird in Eschweiler über die Fahrradfreundlichkeit der Stadt diskutiert. Wie gefährlich manche Stellen für Radfahrer sind, zeigte sich am Montagmorgen auf der Indestraße: Dort ordnete sich ein 82-Jähriger mit seinem Fahrrad nach links Richtung Langwahn ein. Dabei wurde er von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Der Indestädter musste mit schweren Verletzungen ins Eschweiler Krankenhaus gebracht werden.

uLta iPlioez dabenf scih edr edfhrRara eggen 01.51 Urh afu edm rrtiFndfshaaeer der eesndßartI dun rteukez nand dei Fhaarhbn, um zru guiinerLkesbrpasb uz egnag.eln eDr nMan gab sestlb ,na rervoh in dne peliegS ktceggu uz bhan.e aDs uAto bahe re tnhci s.eeghen

kceehilreGlwcüsi trgu re neine eHm,l astnensno teäth edr uflarplA fua edn eondB howl ocnh geifeehtr ngoFle ürf nih athg.eb watE eien uentdS nlga ibleb enei raabhhnF frü dei fnUmunlealhafa gstrrpee. reD errekVh utaset chsi eurktz.gizi

mA gaMotn war dre efoilleizf atrtS dre noktAi a“tdSd„ranl,te bie rde aell sräeddtetnI fgurefaune si,nd uasf dFarhra sugtne.imuez