Eschweiler: Indeland-Triathlon: Eschweiler sucht den Ironman

Eschweiler: Indeland-Triathlon: Eschweiler sucht den Ironman

Der Favorit, er ist vor der neunten Runde schnell gefunden: „Wenn man auf seine bisherigen Wettkämpfe schaut, kann der nur Joey Kelly heißen”, sagt Wolfgang Spelthahn.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Entwicklungsgesellschaft Indeland und Dürener Landrat freut sich, dass beim neunten RWE-Power-Lauf der Extremsportler und Musiker für den Start rund um das Kraftwerk Weisweiler gewonnen werden konnte.

Sowohl der RWE-Power-Lauf, der bereits zum neunten Mal stattfindet, als auch für den Indeland-Triathlon, der parallel vor seinem dritten Start fast schon eine Traditionsveranstaltung ist, lockt am 20. Juni wieder zahlreiche Sportler an.

Einer der Aktiven beim Zehn-Kilometer-Lauf wird Joey Kelly sein: Der 37-Jährige, der mit seiner „Kelly Family” in den 90er Jahren unzählige Platin- und Gold-Auszeichnungen gewann und bis heute mehr als 20 Millionen Platten verkaufte, hat sich in den letzten Jahren auch als erfolgreicher Extremsportler einen Namen gemacht.

Die Routen werden die Sportler zum einen entlang des Tagebaus Inden, zum anderen um das Weisweiler Kraftwerk führen. Neu ist in diesem Jahr unter anderem die rund 500 Meter lange „Bergwertung” hinauf zum Indemann. Angemeldet sind bislang über 600 potenzielle „Iron-Männer” allein für den Triathlon - viele Zuschauer die Strecke säumen.

Kelly ist das Aushängeschild, „aber die gesamte Region soll von diesen beiden Highlights profitieren”, erklärt Erwin Winkel aus dem RWE-Vorstand und ergänzt: „Jeder kann mitmachen. Wir wollen den Breitensport noch populärer machen.”

Die Startzeiten der einzelnen Veranstaltungen

RWE Power-Lauf: l9:00 Uhr zehn Kilometer am Kraftwerk; 9:30 Uhr Halbmarathon am Kraftwerk

Indeland-Triathlon: 11:00 Uhr Start Mitteldistanz; 11:45 Uhr Start Kurzdistanz; 13:00 Uhr Start Volksdistanz

RWE Power-Lauf (Kinder): 13:00 Uhr Kinderlauf 600 Meter (ab Jahrgang 2006); 13:30 Uhr Kinderlauf 800 Meter (2004 und 2005); 14:30 Uhr Kinderlauf 1600 Meter (2000 bis 2003)

Für die Wettkämpfe kann man sich bis 10. Juni im Internet anmelden.