1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: In den Museumsräumen schlagen die Herzen der Narren höher

Eschweiler : In den Museumsräumen schlagen die Herzen der Narren höher

Von außen wirkt der Flachbau an der Lürkener Straße im Dürwisser Norden eher unscheinbar. Umso erstaunter ist der Besucher, wenn er jenes Gebäude betritt, in dem das Eschweiler Karnevalsmuseum untergebracht ist - eine Sammlung karnevalistischer Kostbarkeiten, die weit und breit ihresgleichen sucht.

roV tug beelihizwan Jeanhr hetat hisc red eeeiFv„nrdrör emasavrKemunlus ehlEcs”riew regeüdgnt mti med Zi,el eien dtuearefha Beebli frü sad crihAv nud die ueenabnrasedt ncesuütelkAustgsls zu fdi,nen die asdmal mi isrnobfmrDoh afu sgeetnm amuR rmeh stlechch sla ecrth rngcurathebte waner. hScliißhlce letelst die Sdtat clswhEreei med rnieVe dei ilageemeh staeHmnehnusgouwir fua dem lneat dlenGeä erd lefkrfaaWfbi an edr eeükrnLr Sateßr ruz e.ggDrfruenüV tttenerdevreslel ezisoVeneirrdvstne oJakb ,nednügB der cish mit rseeni haeuErf nteaeR vlllbeoei dun itm eßrorg fgotralS um eid ennkeil dun rneogß Dineg mi muusMe emrü,ktm raw es hu,ac rde imt nsiree nfniumeraehcg nuPimlsramavtg edn dcsuotGrkn üfr die gaeiiinrtgze Slumnmag teelg. nRdu 2003 Elewcsiehr dnrOe nud ohnc laiemn 0017 sau edr scbdttaNaahr loSrbteg iwose hencenrezhEi dse ensBud Deuehscrt Kvaeanlr ()BDK theta dre heinaldhifectcesl erammlS udn enrnKe in htezhneraJn gaezemsuretnamgn udn in ilcahhzerne sutslguAenenl der fÖietkectlifhn rpäeretstn.i eiD mäReu im tPaerrre und mi roUssnshgeetc dneal zu erien rnahew rtuisdncEeegneks eni, edi ctnih rnu das rzeH eesni dejne nKrsatienvael öhreh eslchagn s,stlä ronndse ucah all jeen ensfesl fedürt, eid scih für mehhHiatgcistcee tsstknrulreeleieenA.i aht rde eeVrin 516 ,grMeidtile adutrrne huca gep,Gprnaesngus rnhlrotcKpafsaeo dnu ilvee eedrna Giupnnr.upeegr eWriete Megerldtii ndu erFdöerr nsid itlnrchüa rnege ehsneg,e lzamu es immer wdreie na ikenenl und enßogr Diegnn t.hfle