Eschweiler: IGBCE-Ortsgruppe ehrt Mitglieder

Eschweiler: IGBCE-Ortsgruppe ehrt Mitglieder

Die Ortsgruppe Dürwiß/ Neu-Lohn/Kinzweiler der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IGBCE) zeichnete im Rahmen einer Feier im Gasthof Rinkens in Fronhoven Jubilare aus. Vorsitzender Norbert Keutmann begrüßte neben zahlreichen Mitgliedern auch Manfred Maresch, Leiter des Alsdorf Bezirkes, dem 71 Ortsgruppen angehören.

Ausgezeichnet wurden für 60 Jahre treue Mitgliedschaft Peter-Heinz Bauer, Erich Buttgereit, Josef Reuter und Jakob Urban. 50 Jahre dabei sind Gerhard Meiss und Friedhelm Sommer. Die 40-jährige Mitgliedschaft in der Gewerkschaft feiern in diesem Jahr Ralf Clermont, Olaf Michel, Werner Müller, Heinz-Hubert Neumann, Jakob Plum, Rolf-Peter Scharf, Günter Schweitzer, sowie Heinz-Peter Stollenwerk.

Für 25-jährige Treue zeichnete Keutmann Rainer Derksen, Jörg Hauff, Jürgen Hilgers, Thomas Kogel, Jürgen Köhler, Heribert Krahe, Axel Krieger, Barbara Lacroix-Kratz, Frank Müller, Mario Rogic und Andreas Streitz aus. Die Geehrten erhielten unter großem Applaus Blumensträuße und Präsente. Anschließend ließen die Gewerkschafter den Abend gemeinsam ausklingen.

Mehr von Aachener Zeitung