Eschweiler: Hobbykünstlermarkt im Seniorenzentrum

Eschweiler: Hobbykünstlermarkt im Seniorenzentrum

Großen Anklang fand der traditionelle Hobbykünstlermarkt im Seniorenzentrum AGO Eschweiler. 21 Aussteller präsentierten unter anderem zahlreiche Schmuckvariationen, Laubsägearbeiten, Adventsgestecke, Weihnachtskrippen und viele kunsthandwerkliche Arbeiten.

Sehr beliebt waren auch dieses Jahr wieder die Adventsgestecke der Heimleiterin Irmgard Lammertz, die viel Zeit und Liebe in ihre Arbeiten gesteckt hat. Auch die Bastelgruppe des Ago-Seniorenzentrums - unter der Leitung von Margot Mocken - war auch dieses Jahr wieder vertreten.

Tatkräftig unterstützt wurde sie von der Bewohnerin, Edith Weniger. Die wochenlangen Vorbereitungen der Bastelgruppe, wie selbst gebackene Plätzchen, Quittengelee, Pflaumenmarmelade und viel weihnachtliche Dekorationen, haben sich im wahrsten Sinne des Wortes „ausgezahlt”.

Die stimmungsvolle vorweihnachtliche Atmosphäre wurde durch ein umfangreiches, winterliches Kuchen und Kaffeeangebot abgerundet.

Mehr von Aachener Zeitung