1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Historischer Mittelaltermarkt im August

Eschweiler : Historischer Mittelaltermarkt im August

Lust auf ein nächtliches Ritterturnier? Der Marktplatz verwandelt sich am Samstag, 9. August, und Sonntag, 10. August, in einen historischen Mittelaltermarkt.

Gaukler, Musikanten, Marktstände mit mittelalterlichen Waren, Ritter auf ihren Pferden, ein Herold und vieles mehr, versprechen - jeweils ab 10 Uhr - spannende Unterhaltung. Das Nachtturnier mit den Löwenrittern Walther von Eyl und Reinhold Ritter von Holtzem beginnt am Samstag, 9. August, um 21 Uhr.

Im Mittelalter zogen Gaukler, Tanzgruppen und Musiker durch das Land und zeigten auf den Märkten ihr Können. Auch in Eschweiler werden verschiedene Gruppen ihre Künste vorführen. Mit dabei sind unter anderem die Mittelalter-Folkband „Rabenpack”, die Gaukler und Spielleute „Wanderwind”, die böhmische Fechtgruppe „Vawra, „Nimue” die Märchenfee und „Communis-Pristina”, ein Verein für gelebtes hochmittelalterliches Brauchtum. Bürgermeister Rudi Bertram wird gemeinsam mit dem Marktvogt das Spektakel eröffnen.