Eschweiler/Stolberg: Hastenraths Will mit „Herzlich willkommen“ in Stolberg

Eschweiler/Stolberg: Hastenraths Will mit „Herzlich willkommen“ in Stolberg

Hastenraths Will heißt sein Publikum am Donnerstag, 29. Oktober, 20 Uhr, in der Burg Stolberg herzlich willkommen. Nach seinem erfolgreichen Solodebüt „Das Buffet ist eröffnet!“ präsentiert Hastenraths Will, der charismatische Landwirt und Ortsvorsteher, 2015 sein brandneues Programm mit dem Titel „Herzlich willkommen“.

Und das verspricht der Künstler: Hastenraths Will ist viel herumgekommen in den vergangenen Jahren. Nun ist es an der Zeit, die Welt teilhaben zu lassen an seinem neu erworbenen Wissen. Im neuen Abendprogramm schaut Will gewohnt großzügig über den eigenen Tellerrand hinaus und kommentiert das aktuelle Weltgeschehen aus seinem manchmal recht schrägen Blickwinkel.

Der Grandseigneur des Agrarwesens erzählt von Gott und der Welt und — von seiner Ehe. Denn die bereitet ihm seit einiger Zeit Kopfzerbrechen, wird seine Frau doch von einem Mann umworben, der Will in Sachen Attraktivität und Reichtum weit überlegen ist. Wie der irritierte Landwirt sich mit seinem bisherigen (Ehe)Leben auseinandersetzt und dem Publikum am Ende sogar sein Herz öffnet, das ist die hohe Kunst der Psychologie, wie sie nur ein echter Visionär beherrscht.

„Herzlich willkommen“ ist Kabarett mit vielen wahrhaftigen Momenten. Einmal mehr zeigt sich: Die naiv anmutende Weltanschauung des Hastenraths Will entpuppt sich nach und nach als Mischung aus hintergründiger Gesellschaftssatire und herzerfrischender Comedy.