1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Günter Hochgürtel gastiert im „Schneckes“

Eschweiler : Günter Hochgürtel gastiert im „Schneckes“

Vielen Indestädtern war der Eifeler Sänger und Buchautor Günter Hochgürtel bereits von zahlreichen Auftritten im „Culture-Café“, das im Jahr 2013 endgültig seine Pforten schloss, ein Begriff. Nun ist Hochgürtel nach einigen Jahren noch einmal nach Eschweiler zurückgekehrt, und hatte zu einem Abend voller Lieder und kleinen Geschichten ins „Schneckes“ an der Schnellengasse geladen.

torD eerrästnetpi der seK,ürlnt edr 1389 ied anMtbrdanud “tzbseieb„lWt nügetr,de chau Sgsno nsseei snntueee olsmlSo-u,bA asd ojchde chon neenik nofifleleiz naeNm rt,ägt ndu tesr im nscnhäte arhJ tlefvtnchöfrei ewrdne lso.l eDr eig-5jä9rh eebirsteteg snei bkuuPilm heojcd cnhti nru tmi denLire in hsDectu erod M,utnrad ornsedn eisebw cha,u dsas mhi öhrzfiecnass hsonasCn nud sSong in elscheingr earhpcS uogsean ugt reüb edi pLeinp hne.eg

So sagn re ennbe edeirLn vno eGosger ukistaMo „eL( èueMt)é“q hacu nSgos nov iNle Yugno ta(e„Hr fo doGl“) dero bBo ,Dlyna udn gsebertitee os eins Pmbkuliu ni erd eieclthmgnü i.Kenep bAer auhc ilvee nogsnEietnpkiiomoe gba red eleriEf umz ,tsnBee iew esni ideL e„Btti ga,s dssa sda tihnc rawh t“is, ni emd er nie äpcGsreh mit eienm Freund bh,breietsc wleerch imh lertäkr asw ieegnthicl aelsl ma ,bnoeaVrd na eednn ebied rhse ilev uenketgrn ahtt,ne siaptesr ies.

cwheinsZ niseen Ssgno tehäezrl ctreHhlüog mierm dwerie kelnie ololvrmuhe on,nAedtke dei rfü lzaeherhci ehcLra eib emsnie blkuiPum .tngoser eesiDs eiuttrqeit eennis Arutftti am endE imt „“u,Zgnfbu-eRea enend celrhtoHüg rgene amn.chka