1. Lokales
  2. Eschweiler

Gudrun Höpker tritt im Talbahnhof auf

Kostenpflichtiger Inhalt: Comedy : Es könnte so schön sein...

„Es könnte so schön sein“ heißt das Programm von Gudrun Höpker, das sie am Freitag, 25. Januar, 20 Uhr, im Talbahnhof präsentiert. Wie sieht die Welt aus für eine hochneurotische Frau, die alles kann?

s„E öntnke os snhcö e“sni ehißt das gamomrPr onv rnduuG ,rpHköe asd eis am giF,eatr 5.2 anaJr,u 20 Urh, mi flhbaaThon ästpre.reitn Wie sheti eid letW uas rüf enei eoicehnhchuotsr aF,ur edi alsel kna?n

Guudnr ö,prkHe dei Fr,ua dei ielev sua edm aioRd n,neenk ovn WDR 2, eitsh ls,lea vor mllae ide Dieg,n eid erdaen neerg ebrnees.üh euGna irnda etsckt os elvi u:Homr ob es ads hncelhiueeinti sehgclKlniidl an eirhr ausHtrü ,sti eid ndleeeig cpeltunpahTr mi Bkaslknoatne odre neie eleniegeh t.aesüttkiPl cimrsUkho ezitg uudrnG pekröH tmi dem grgeeZiefin cnthi auf reenda, odnesrn fua icsh .besslt

eiW ies ads tut? In nlkmtnrisspeeotboe ,deLnrie egninee e,tTexn nviItaosimopr, hicesp!lSua Sie hebcrthesr edi geanz tle!Pate