1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Gesprächsgruppe für Angehörige von Krebserkrankten

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Gesprächsgruppe für Angehörige von Krebserkrankten

Im Eschweiler St.-Antonius-Hospital findet am Donnerstag, 16. Juni, das nächste Treffen der Gesprächsgruppe für Angehörige von Krebserkrankten statt. Für Angehörige ist die schwere Erkrankung ihres Verwandten eine große Belastung und oft kommen sie an die Grenzen ihrer Kräfte, wenn sich die Behandlung ihres Partners länger hinzieht oder nicht gleich das gewünschte Ergebnis zeigt.

eiS ehgen aeung wei dre arteEknkr chdru fofenH dnu Baneng dun ,ervuhecns ttzor llrae ngesButal ads „“nolamre eLenb ehußbalar sed hnsauekersnKa hfacetur uz eta.ehrnl Ztzhculisä stellne esi reih ieneeng hsWencü dun neBüiedrfss nhniet .an

In dre prueGp aenhb Betoferenf die öhctglkMi,ie rnteu frooelrpsenilse Btieelngug ovn irhne gaFnre nud egSorn uz eezlnhär ndu ememiasng itm edr upGrep oweArnntt dun nölöhsemitgciskeugLn zu iendfn. onchS rdcuh dsa ühfG,le dssa nma in reien datrgeenir taAnatoishnuismue :kretm „ iMr htge se tinch anelile “s,o ätfrrhe nam enei uSkäntgr.

eiD ffreTne in der nprneepighögeArug deenrw etietleg vno mahoTs Kliogls udn ornanCi Stmma. eDi euGprp rftfti scih mgegräilße lminea im aontM nvo 10 ibs 12 rUh mi eiihmeEbhalts dse it.ssolaHp terWiee fsIon dnu ngAmd:lune oTenelf 6018-71 (AB,) enlTfoe 6,067-92 EMi:l-a mscea-easlriswetidollh.ehh.g.@kos