Geburtstagskonzert mit John F. Klaver

Mit Blues-Band : Geburtstagskonzert mit John F. Klaver

Im Rahmen der Blues meets Rock-Konzerte ist am Dienstag, 3. Dezember, die John F. Klaver Band im „Rio“ in der Schnellengasse zu Gast und präsentiert ein Geburtstagskonzert mit Leckereien. Beginn ist um 20 Uhr.

John F. Klaver ist Musiklehrer Gitarrist, Sänger und komponiert sein Set selbst. Musikstudent der University of Pacific in den USA. Diverse Jahre des unbekannten Auftretens sind vorbei mit dem Einfluss von Gary Moore bis Hendrix präsentiert er in verschiedenen Besetzungen sein Programm seit Jahren einem großen Publikum. Seit 2007 folgt eine CD nach der anderen. Das Album „Coming Back For More“, wurde nominiert als „Best Dutch Blues CD 2011“.

Ebenso wurde seine Band in Holland 2011 zur Besten Blues Band gekürt und ein weiteres Mal 2013. Verstärker und Effektgeräte baut er teilweise selbst unter dem Namen „Klaver” und genießt daher eine hohe Aufmerksamkeit in den Musikmedien. Der Deutschlandfunk verhalf ihm zum Livealbum „Live at Blues Baltica“.

Mittlerweile rockt er Festivals wie Moulin Blues, IBC Memphis, EBC Berlin, Big Rivers und Jazz in Juketown und wurde zu Vorbands von u.A. Dana Fuchs, Matt Schofield und Johnny Winter.

Tickets sind bei Voranmeldung im Vorverkauf ab 14 Euro erhältlich, an der Abendkasse ab 18 Euro. Schüler, Studenten, Rentner, Menschen mit Behinderung oder ohne Arbeit erhalten mit einem entsprechenden Nachweis Karten für 12 Euro. Tickets sind erhältlich im „Chaplin“. Schnellengasse 13, bei Computer-Efemann, Dürener Straße 15, (plus Gebühr) und bei Ashop, Grabenstraße 41. Weitere Informationen und Reservierung unter Tel. 015213691584 oder Tel. 01782176853.

Mehr von Aachener Zeitung