1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Frontalzusammenstoß: Zwei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall am Kraftwerk

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Frontalzusammenstoß: Zwei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall am Kraftwerk

Zwei Verletzte gab es, als gegen 15.45 Uhr aus bisher unbekannten Gründen ein Kleintransporter und ein Pkw auf der L 241 am Kraftwerk frontal gegeneinander prallten. Beide Fahrer wurden zur weiteren Versorgung ins St.-Antonius-Hospital gebracht.

iDe errntosuEvrsgg ahürmbne isb umz enffEreitn edr reshEieclw wrueherFe dei wrW-eeeREu.rrWhsefk Itnessmga earnw weiz öüegLs,hzc iezw RTW dun eni rNtzotat mi ns.Eaizt Etre"s M,dgelnune sdsa rePonsen in end Fgehreunaz ncteiseteghqu neies, eitbgtnseät scih thi,cn" tegas itiastlnrzEee tWelra iprDHue.ztpe zoiPeli tssmue ide tnZrußebsearirg uzr autaarnfohfhbutA rieseleiWw frü emerehr tennduS ne,rresp da ebim aUflnl eoßgr nMegne Öl und igrftsteisnbsilüBeeek nugstrteeae awen,r edi gettiesib nud swieeeilt rsoga usa dme Erehirdc gaegerbgt deenrw .esmnstu eDi krtnietszfEaä ovr Ort htsätncez dne eentndtnsnae cdhSena uaf pkapn 00.005 E.ruo