1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Freundschaftskick gegen Warschauer Fussballer in Laurenzberg

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Freundschaftskick gegen Warschauer Fussballer in Laurenzberg

„Szybciej!“, „Cel!“, „Dobre!“ — auch wenn nicht jedes Kommando auf der Dürwisser Sportanlage zu verstehen war, wurde am Montagabend einmal mehr klar, dass auf dem Fußballfeld alle gleich sind, egal ob der Kicker beim SC Bewegung Laurenzberg seine Schuhe schnürt oder im 1100 Kilometer entfernten Warschau.

Asu rde hsilponcne datHspautt enrwa ziew et-EnagumJsde edr anilngdEu von fdoenputrSer seHhlarht esinmVdtzroe ouidG sErse feogtgl ndu entath nhca der Thaelienm ma aehhHrrtel lruranFltußbie aheudznkrr ein ihfrnuelseptFsacsd ibe edn ebnßanfFlldreuu aus uganzerLreb hnan.eggtä

n„aM tahcrbu ndtleiugreeJ sanH Kueb dun ameidrsistVgnlodt mlteHu pbnreuSnaa nru uz fergna nud snhoc sind leieSp irsn“eo,tgria rteefu icsh Gioud srEe,s der nde ehusBc vno tlaDe rWcsaahu rsritigoane ,ateth breü ied hrse tuge uaemraestZbnim red ceEwilrseh b.leFruvßeeianl

uscarWash znostVrrdeei rnAedjz iicocwzseTak,k dre ohcsn troRbe woLsakwdien in neiers ueJgnd tiaientrr t,ha zetntu ide liklwmmneoe ntlegeiehGe nud rprteoeib ecinshedvere teleyiesspSm am gtnaoM sau nud ahuc wnne es obaslut gwgaenrizit t,si eibde leiSep etkonn elatD usWahrca ürf csih enhetncised (:391 udn .:)43