Eschweiler: Fördermittel: Mehr Geld für Kitas

Eschweiler: Fördermittel: Mehr Geld für Kitas

Die Zahlen für die Investitionsprogramme von Land und Bund zur Kinderbetreuungsfinanzierung sind bekanntgegeben worden.

Bundestagsabgeordneter Helmut Brandt erklärt: „Für die Stadt Eschweiler enthält das Investitionsprogramm dringend benötigte Fördermittel in Höhe von 767.797 Euro.“ Damit können die Jugendämter den Platzausbau der Kindertageseinrichtungen planen.

Sie erhalten durch die Finanzierungszusagen einen großen finanziellen Spielraum. So werde bei der Kinderbetreuung Planungssicherheit für alle beteiligten Akteure geschaffen, meint Brandt.

„Das wird den Bedürfnissen der Eltern gerecht“, sagt er. Auch die Erhöhung der Förderhöchstbeträge sei ein wichtiger Schritt, der den Einrichtungen und somit den Kindern zugutekommen werde.

Mehr von Aachener Zeitung