1. Lokales
  2. Eschweiler

Finale gegen den SG Rurland: FC Rhenania Lohn ist Sieger des 24. Blausteinsee-Cups

Finale gegen den SG Rurland : FC Rhenania Lohn ist Sieger des 24. Blausteinsee-Cups

Der Gewinner des Blausteinsee-Cups steht fest. Der FC Rhenania Lohn setzte sich klar gegen den Dürener A-Ligisten SG Rurland durch.

Der FC Rhenania Lohn ist Sieger des 24. Blausteinsee-Cups. Im Finale bezwangen die Gastgeber am späten Sonntagnachmittag den Dürener A-Ligisten SG Rurland mit 10:0. Sven Nowak mit sechs Treffern und Valon Abazi (2x), Kai Vonderbank sowie Ingo Schmiedel erzielten die Tore für den Ausrichter des Traditionsturniers, der bereits zur Halbzeit mit 4:0 führte und für klare Verhältnisse gesorgt hatte.

Den dritten Platz, der ausschließlich per Elfmeterschießen ermittelt wurde, sicherte sich der SV St. Jöris mit einem 5:4-Erfolg über den FC Eschweiler. Die Halbfinalspiele am Samstag waren umkämpft: Zunächst behielt die SG Rurland im Duell mit dem FC Eschweiler mit 4:3 die Oberhand, im Anschluss setzte sich Rhenania Lohn mit 3:1 gegen den SV St. Jöris durch.