Stolberg/Eschweiler: Familienbildung als Schnäppchen: Gebührenreduzierung beim Helene-Weber-Haus

Stolberg/Eschweiler : Familienbildung als Schnäppchen: Gebührenreduzierung beim Helene-Weber-Haus

Das Helene-Weber-Haus hat die Möglichkeit, Teilnehmergebühren drastisch zu reduzieren. Das Land NRW stellt erhebliche Mittel zur Verfügung, um Familien die Teilnahme an Familienbildung zu ermöglichen. „Das ist eine wirklich gute Nachricht, wir freuen uns, unser breites Angebot nun noch mehr Menschen zugänglich machen zu können“, erklärt Astrid Natus-Can, Leiterin und Geschäftsführerin des Helene-Weber Hauses.

Die Möglichkeit der Gebührenermäßigung gilt für fast alle Angebote im neuen Semester, das nach den Sommerferien beginnt, aber auch für die Ferienangebote, die jetzt in den Sommerferien stattfinden. Etliche Veranstaltungen können komplett kostenfrei gebucht werden. Den Antrag hierzu, der unkompliziert auszufüllen ist, gibt es im Helene-Weber-Haus. Familien sollten sich von den Mitarbeiterinnen beraten lassen, sagt Natus-Can.

Rufen Sie einfach unter 02402/95560 an oder informieren Sie sich im Internet auf www.heleneweberhaus.de.

Mehr von Aachener Zeitung