1. Lokales
  2. Eschweiler

E-Bike gestohlen: Fahrraddieb im Internet identifiziert

E-Bike gestohlen : Fahrraddieb im Internet identifiziert

Eine Frau aus Eschweiler hat versucht, dem Dieb ihres E-Bikes selbst auf die Schliche zu kommen. Dazu recherchierte sie im Internet – und wurde fündig.

Am Montagnachmittag erstattete die 64-jährige Frau aus Eschweiler auf einer Polizeiwache Strafanzeige, da ihr abgeschlossenes E-Bike entwendet wurde. Ihren Angaben zufolge habe sie gegen 13.30 Uhr ein lautes Geräusch gehört. Daraufhin sei sie zum Fenster gegangen und habe von dort lediglich einen Mann gesehen. Als sie gegen 14 Uhr wieder nach Hause fahren wollte, stellte sie den Diebstahl ihres abgeschlossenen E-Bikes fest.

Sie recherchierte auf einer Verkaufsplattform im Internet. Dort erkannte sie ihr Fahrrad und auf einem Profilbild den Mann, den sie vom Fenster aus gesehen hatte, wieder. Die Geschädigte nahm Kontakt mit dem Verkäufer auf und begab sich anschließend zur Polizei.

Die Polizisten ermittelten die Wohnanschrift in Aachen und trafen vor Ort auf den 34-jährigen Tatverdächtigen. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft und des Richters erfolgte die Wohnungsdurchsuchung des 34-Jährigen. Das Fahrrad der Frau wurde nicht gefunden. Allerdings fanden die Beamten ein weiteres E-Bike, bei dem die Eigentumsverhältnisse vor Ort nicht geklärt werden konnten. Es wurde sichergestellt.

Gegen den Tatverdächtigen leiteten die Beamten ein Strafverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ein. Die Ermittlungen dauern an.

(Eschweiler/Aachen)