Eschweiler: Eschweiler: Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Eschweiler: Eschweiler: Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Auf der Rue de Wattrelos bei Eschweiler hat es am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr einen Auffahrunfall gegeben, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Sie wurden in die Krankenhäuser nach Jülich und Eschweiler gebracht.

Der Auffahrunfall hatte im Kreuzungsbereich der Rue de Wattrelos und der Straße „Auf dem Felde“ im abendlichen Berufsverkehr auf der vielbefahrenen Landstraße zeitweise zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt.

Nach Polizeiangaben waren die beiden beteiligten Unfallfahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Was der Grund für den Zusammenstoß war, ist bislang ungeklärt.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung