1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Beleidigungen, Bedrohungen und drei Schüsse

Familienstreit : Beleidigungen, Bedrohungen und drei Schüsse

Zu einem lautstarken Familienstreit ist es am späten Donnerstagabend in der Eschweiler Innenstadt gekommen. Der rief sogar die Polizei auf den Plan. Auch Schüsse sollen gefallen sein.

eiDr Sesshcü nrehtö eugeZn am päetns etDnareangbodsn ni rde ßtslrneEartghe in rwileed hrcEse nIe.stnndta Ein ktslratarue tiSetr neeri fßGlraiimoe – nlueBggdeeini dnu drenouhnBge ilskuivne – aetht fardü sgeort,g adss die zioPeli cnraüken smestu.

enuZge aentth geassagut, asds ieenr erd tnteeiBgiel tmi rieen espcelhcsirSstkcusho cSesshü ni dei tfLu eefubtraeg t.äeht nEie effWa nnontke edi nteBaem icthn ndif,en afürd ielsgnrdla aeo,ünsntrlnePh rteäkrel lrposPericeneizhi rPtae Weenni ma greetaFrognmi uaf agahrNcfe eeurnrs uiZegnt.

rttelzVe uerdw ednmain. „ebAr dei gleonKle mesusnt edgcia,znsehnweh um die Lgea uz ugrbehn.ei asD tokenn icilßlehsch enligeg,n“ os ieWnne trwe.ei ezieAnng duwrne selge.ltt