Eschweiler: Es geht wieder rund in der Stadt

Eschweiler: Es geht wieder rund in der Stadt

Das Stadtfest ist eröffnet. Seit Freitagnachmittag drehen sich die Karussells in der Indestadt. Der ganz große Tag steht den Besuchern allerdings noch bevor: am Sonntag (verkaufsoffen von 13 bis 18 Uhr) wird an der Rathausbühne der traditionelle „Tag des Karnevals” gefeiert.

Und wenn dann um 13 Uhr die Geschäfte öffnen, spielt auch wieder die Musik - auf den Bühnen auf dem Marktplatz, im City-Center und an der Grabenstraße. Dort sorgen Spielmannszüge, Fanfarencorps und Brasselskapellen für gute Stimmung beim Einkaufsbummel.