Eröffnung der Kegelstadtmeisterschaft

Die Kugel rollt : Eröffnung der Kegelstadtmeisterschaft

Zu ihrem 25-jährigen Jubiläum gebührte ihnen der offizielle Auftakt der 48. Kegelstadtmeisterschaft: Delio Duarte schickte mit seinen Bitboys die erste Kugel in der Weisweiler Gaststätte „Zum Schwan“ auf ihre Reise.

Bis in den Februar hinein wird in sechs Durchgängen in den Gaststätten Am Rathaus, Zum Schwan, Lersch, Autermann und Tannbergstube der neue Stadtmeister ausgespielt. 21 Herrenteams, acht Frauenmannschaften und elf gemischte Gruppen versuchen sich in diesem Jahr den begehrten Titel zu sichern. BBK (Männer), die Puddelkönige (Mixed) und die Bunte Acht (Frauen) werden versuchen ihre Titel zu verteidigen, genauso wie die weit über 100 Teilnehmer in den Einzelwertungen. Ein idealer Auftakt gelang dabei Stefan Maus, er holte sich die vollen 80 Punkte. Am 9. Februar stehen die Sieger fest, die beim traditionellen Abschlussabend im großen Stil gefeiert werden. (cheb) /Foto: Christian Ebener

(cheb)
Mehr von Aachener Zeitung