Eschweiler: Ehemalige Liebfrauenschülerinnen feiern Wiedersehen am See

Eschweiler: Ehemalige Liebfrauenschülerinnen feiern Wiedersehen am See

Alle fünf Jahre treffen sie sich: die ehemaligen Schülerinnen der Bischöflichen Liebfrauenschule Eschweiler der Abschlussklasse des Jahres 1960. Am Sonntag kamen die Damen im Seehaus 53 am Blausteinsee zu einem gemeinsamen Mittagessen und einem anschließenden Spaziergang rund um den idyllischen See zusammen.

<

p class="text">

Die 24 ehemaligen Mitschülerinnen hatten sich auch diesmal wieder viel zu erzählen und schwelgten gemeinsam in alten Erinnerungen. Aus allen möglichen Richtungen kamen die Damen in ihre alte indestädtische Heimat: aus Siersdorf, Koblenz, Bonn, Neuss, Düsseldorf und Hüttenberg (Hessen). Der Tag des Wiedersehens ließen sie am Abend in Eschweilers Innenstadt ausklingen.