Dürwiß: Jülicher Straße wird 18 Monate zur Baustelle

Sanierung der Jülicher Straße: K33 soll modern werden, aber ohne Tempo-30-Zone

Gefährliche Engstellen, maroder Belag und ein Kanal in desolatem Zustand – die Jülicher Straße ist lange überfällig für eine Generalüberholung. Das unterstrichen auch die rund 200 Bürger, denen der Technische Beigeordnete Hermann Gödde die Planungen zur Neugestaltung präsentierte.