Eschweiler: Dressur und Springen: Vereinsmeisterschaften auf Gut Klösterchen

Eschweiler: Dressur und Springen: Vereinsmeisterschaften auf Gut Klösterchen

Auf Gut Klösterchen hat am vergangenen Wochenende die Vereinsmeisterschaft in Dressur und Springen stattgefunden. Um die Vereinsmeister Dressur und Springen ausfindig zu machen, wurden in diesem Jahr jeweils eine „Kleine Tour“ und eine „Große Tour“ ausgerichtet.

Die „Kleine Tour“ Dressur besteht aus einem Dressurreiterwettbewerb und einem Dressurwettbewerb der Klasse E. Die Wertung der „Großen Tour“ Dressur erfolgte aus zwei Dressurwettbewerben der Klasse A. Für die „Kleine Tour“ beim Springen waren zwei Springwettbewerbe Klasse E zu meistern.

Der Reiterverein Gut Klösterchen bedankt sich bei allen Reitern, Richtern, Helfern und Zuschauern für die gelungene Veranstaltung in netter Atmosphäre und gratuliert den Vereinsmeistern und allen Gastreitern.

Die Ergebnisse im Überblick:

Vereinsmeister „Kleine Tour“ Dressur: 1. Janina Lutterbach mit Lotte; 2. Alina Boymanns mit Curacao; 3. Simon Bosch mit Cora

Vereinsmeister „Große Tour“ Dressur: 1. Katrin Gerschau mit Curacao; 2. Ina Systermanns mit Donna; 3. Lena Schwartz mit Zironetje

Vereinsmeister „Kleine Tour“ Springen: 1. Sophia Felkel mit Bee; 2. Janina Lutterbach mit Picco; 3. Katrin Gerschau mit Cantaro.