1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Drei Schwerverletzte bei Unfall in Eschweiler

Eschweiler : Drei Schwerverletzte bei Unfall in Eschweiler

Bei einem Autounfall am Mittwochmorgen auf der L238 sind drei Männer schwer verletzt worden. Die Sperrung der Unfallstelle an der Kreuzung Alsdorfer Straße/Auf dem Felde dauert bis zum frühen Abend an.

Gegen 9:40 Uhr war ein 27-jähriger Stolberger mit einem Kleintransporter auf der L 238 in Richtung Eschweiler unterwegs. Beim Abbiegen in die Alsdorfer Straße stieß er mit einem ihm entgegenkommenden Kleintransporter zusammen.

Der 35-jährige Fahrer des entgegenkommenden Kleintransporters, sowie sein 43-jähriger Beifahrer wurden durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt. Beide Verletzten mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Alle drei Unfallbeteiligten wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht.