Eschweiler: Diebstahl im Fitnesscenter: Täter entwenden Energieriegel

Eschweiler: Diebstahl im Fitnesscenter: Täter entwenden Energieriegel

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Fitnesscenter auf der Nothberger Straße eingebrochen. Da sie kein Geld erbeuten konnten und nicht unverrichteter Dinge abziehen wollten, nahmen sie mehreren Kartons mit Energieriegeln und Behälter mit Proteinpulver mit.

Außerdem entwendeten sie noch mehrere Squashschläger von einem Verkaufsstand.

Die Polizei vermutet, dass die Täter die Beute vor allem auf Internetplattformen zu verkaufen versuchen. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

In derselben Nacht haben sich Vandalen in der Schule am Patternhof aufgehalten. Sie brachen dort ein, nahmen nach ersten Erkenntnissen zwei Feuerlöscher und sprühten dann herum. Als der Schaden am Donnerstagmorgen vom Hausmeister entdeckt wurde und die herbeigerufene Polizei kam, war der Löschstaub zum Teil noch in der Luft. Gestohlen wurde offenbar nichts. Eine genaue Schadensaufstellung reicht die Schule nach. Auch hier gibt es bislang keine Hinweise auf die Täter.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung