Eschweiler: Comedy Red Pack: „Sind wir nicht alle ein bisschen Ginger?“

Eschweiler: Comedy Red Pack: „Sind wir nicht alle ein bisschen Ginger?“

Die heißesten Newcomer der Comedy-Szene heißen Andreas Weber, Lena Liebkind und Johnny Armstrong. Am Samstag, 19. März, kann man ”The Comedy Red Pack“ im Kulturzentrum Talbahnhof am Raiffeisenplatz erleben.

Beginn ist um 20 Uhr. So unterschiedlich die Farben ihrer Comedy-Themen auch sein mögen: Die Drei vereint nicht nur ihre Haarfarbe Rot, sondern auch eine mittlerweile tiefe Freundschaft.

Das hindert die Standupper jedoch nicht daran, sich auf der Bühne ordentlich zu batteln. „Wer hat die roten Haare im Waschbecken hinterlassen?“ Am Ende will es wieder keiner gewesen sein!

Oder der Streit über die allgegenwärtige Frage ab dem Alter 29: „Kinder? Ja, nein, vielleicht?“ Während Andreas sich schon als alleinerziehender Vater mit den Alltagsproblemen zweier Pubertierender rum schlägt, hat Johnny lieber seine Ruhe.

Der Kampf mit den deutschen Gepflogenheiten und der Sprache reichen dem Engländer als Herausforderung. Und Lena? Nach eigener Aussage schafft sie einfach kein ganzes Kind...!

So oder so: Am Ende des Abends sehen wir alle Rot im positivsten Sinne, denn sind wir nicht alle ein bisschen Ginger?