Eschweiler-Hastenrath: Chorgemeinschaft Hastenrath singt in St. Wendelinus

Eschweiler-Hastenrath: Chorgemeinschaft Hastenrath singt in St. Wendelinus

Die Chorgemeinschaft Hastenrath führt am Sonntag, 25. Juni, um 17 Uhr in der St.-Wendelinus-Kirche ein Konzert auf. Einlass ist um 16.15 Uhr.

Nach einem Jahr intensiver Proben unter der Leitung von Dirigent Achim Prinz bietet der Gesangverein ein vielfältiges Programm. Mit „Herrgott Allmächtiger“ eröffnen die Sänger einen Block mit kirchlichen Liedern. Im zweiten Teil des Konzertes beginnt die Chorgemeinschaft mit „Im Auto über Land“ ihren bunten Fächer von Volksliedern.

Danach beweisen die Hastenrather unter anderem mit „An Tagen wie diesen“ von den Toten Hosen, dass sie auch auf dem Parkett der modernen Literatur zu Hause sind. Untermalt wird das Konzert von Daniel Kögel am Klavier und Stephan Prinz am Cajon beziehungsweise Schlagzeug.

Dazu konnte der Hastenrather Gesangsverein als Gast den aus Rundfunk und Fernsehen bekannten Sänger Oliver Schmitt gewinnen. Karten sind noch an der Abendkasse erhältlich.

Mehr von Aachener Zeitung